Verbandsallianz will mehr Förderung von Innovationen: Es ist ein breiter Appell: 22 Wirtschaftsverbände, …

Es ist ein breiter Appell: 22 Wirtschaftsverbände, Wissenschafts- und Forschungsorganisationen fordern die künftige Regierung zu mehr Unterstützung von Innovationen auf – mit sehr konkreten Vorstellungen.

Die Liste der Namen ist lang: Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften Acatech, der IT-Verband Bitkom, die Fraunhofer-Gesellschaft, der Maschinenbauer-Verband VDMA – insgesamt 22 Verbände und Organisationen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung appellieren gemeinsam an die künftig Bundesregierung, „Wissenschaft und Innovation auch künftig hohe Priorität einzuräumen“.

Nur einen Tag nach der Terminierung von Sondierungsgesprächen für eine mögliche Jamaika-Koalition legen die Unterzeichner eine Liste von Wünschen für die …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.