Verpackungsmaschinen: Die Alternative für flexible Verpackungen

Die kompakten Maschinen sind einsetzbar für die Verpackung unterschiedlichster Produkte, wie Becher, Gläser, Dosen Tüten oder Poucher in Trays, Kartons, mit oder ohne Abdeckung. Sie erleichtern das zeitaufwendige Einpacken der Produkte und sind auch bei empfindlichsten Verpackungen anwendbar.

Kontinuierliche Arbeitsweise

Die Kartons oder Trays aus Wellpappe oder Kraftkarton werden aus dem Kartonmagazin entnommen. Während des Transports zur Faltstation wird Heißleim mittels eines Nordson Heißleimgeräts aufgetragen. Danach wird der Zuschnitt durch einen Stempel, der die gleichen Abmessungen wie das Gebinde aufweist, vorgeformt und die Ecklaschen werden geschlossen. Der Karton beziehungsweise Tray wird dann zur Einpackstation transportiert. Dort wird das Produkt durch das Pick-&-Place-System, welches mit produktspezifischen …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.