Vier EU-Verordnungen zur Änderung von Rückstandshöchstgehalten im Juni

Im Juni 2017 hat die EU-Kommission vier Verordnungen (VO) zur Änderung von Rückstandshöchstgehalten (RHG) veröffentlicht, lediglich zwei weniger als im April. Die vier VO betrafen insgesamt 24 verschiedene Wirkstoffe (WK), im Bereich Obst und Gemüse (O+G) galt dies immerhin noch für 16 Wirkstoffe, so der Deutsche Fruchthandelsverband e.V. (DFHV). Bildquelle:…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.