Vivendi: EU-Kommission segnet Akquisition von Telecom Italia mit Auflagen ab – keine marktbeherrschende Stellung in Italien

Die Franzosen erhalten damit grünes Licht für den Kauf des größten italienischen Telekommunikationsnetzbetreibers – Medienvielfalt in Italien sei gesichert BRÜSSEL (IT-Times) – Die französische Medien- und Telekommunikationsgesellschaft Vivendi S.A. hat heute aus Brüssel die Genehmigung zur Übernahme…Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.