Vorstandswahlen im Bankenfachverband: Jan W. Wagner als Vorsitzender bestätigt

Berlin (ots) – Die Mitgliederversammlung des Bankenfachverbandes hat am 24. Mai in Berlin den amtierenden Vorstandsvorsitzenden Jan W. Wagner in seinem Amt bestätigt. Im Zuge der Vorstandswahlen haben die Verbandsmitglieder den aktuellen Vorstand wiedergewählt. Neben dem Vorstandsvorsitzenden wurden auch die drei stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Hans-Jürgen Cohrs, Vorsitzender der Geschäftsführung der BMW Bank, Christian Eymery, Mitglied der Geschäftsführung der GEFA BANK, und Berthold Rüsing, Mitglied des Vorstandes der TARGOBANK für eine weitere Amtsperiode gewählt. Aus dem Verbandsvorstand verabschiedet wurde Franz Reiner, Vorsitzender des Vorstandes der Mercedes-Benz Bank.

Dr. Renkel (BDA) neues Vorstandsmitglied

Neu im Vorstand ist Dr. Heinz-Peter Renkel, Geschäftsführer der BDA Service GmbH. Er vertritt im Vorstand des Bankenfachverbandes künftig die Banken der Automobilwirtschaft (BDA). Die Wahlen zum Vorstand und Beirat des Verbandes finden satzungsgemäß alle vier Jahre statt.

Textfassung der Presseinformation https://ssl.bfach.de/media/file/13911.docx

Foto Jan W. Wagner, Vorstandsvorsitzender https://ssl.bfach.de/media/file/13921.jpg

Der Bankenfachverband (BFACH) vertritt die Interessen der Kreditbanken in Deutschland. Seine Mitglieder sind die Experten für die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern wie Kraftfahrzeugen aller Art. Sie haben aktuell über 170 Milliarden Euro an Verbraucher und Unternehmen ausgeliehen und fördern damit Wirtschaft und Konjunktur. Mehr als jeder zweite Ratenkredit stammt von den Kreditbanken.

Pressekontakt:

Bankenfachverband
Stephan Moll
Referatsleiter Markt und PR
Tel. 030 2462596-14
stephan.moll@bfach.de

Original-Content von: Bankenfachverband e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.