VZ Holding AG profitiert von verbesserter Stimmung an den Kapitalmärkten!

Liebe Leser,

das Geschäft der VZ Holding hat im 1. Halbjahr deutlich an Fahrt aufgenommen. Der Umsatz lag um 12% über dem Vorjahreswert. Der Gewinn legte bei überproportional steigenden Aufwendungen für den Ausbau der Dienstleistungen und der Digitalisierung um 9% zu. Zu der Belebung der Geschäftslage hat insbesondere die verbesserte Stimmung an den Kapitalmärkten beigetragen. Der zunehmende Optimismus führt dazu, dass die Kunden ihre liquiden Mittel reduzieren und vermehrt am Kapitalmarkt … (Volker Gelfarth)

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.