Warren Buffett ist bei LANXESS eingestiegen – solltest du das jetzt auch?

Am Montag um 10:32 Uhr lief die Meldung über die Ticker: Investmentlegende Warren Buffett ist beim Spezialchemie-Konzern LANXESS AG (WKN: 547040) eingestiegen. Bei der Aktie der Kölner führte das gleich zu einem Kursanstieg, denn die Stockpicker-Qualitäten des ?Orakels von Omaha? sind bekannt, und nach der Meldung sprangen viele Anleger auf den Zug auf. Aber solltest du das auch machen?
Was ist passiert?
LANXESS meldete, dass am 19. Mai der Schwellenwert eines dreiprozentigen Anteils am Grundkapital überschritten wurde. Buffetts Bestand, den er über eine deutsche Tochtergesellschaft seiner Investmentholding Berkshire Hathaway hält, beträgt genau 2.749.582 Aktien, was einem Anteil von 3,004 % entspricht.

Leider …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.