Warten auf US-Inflationszahlen: Darum gibt der Euro die Gewinne zum Franken wieder ab

Am Mittag wurde die europäische Gemeinschaftswährung bei 1,1823 US-Dollar gehandelt und damit etwas unter dem Niveau vom Vorabend. Auch gegenüber dem Schweizer Franken schwächte sich der Euro am Freitag-Morgen ab. Die Gemeinschaftswährung verlor rund einen fünftel Rappen und geht am Mittag bei 1,1533 CHF um. Der US-Dollar …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.