Welche Hürde Bitcoin jetzt überwinden muss

Beim Bitcoin ging es diese Woche wieder äußerst volatil zu. Nach einem verlorenen Kampf um die 5.000 Dollar-Marke am Dienstag, blicken Anleger weiterhin gespannt auf die neuesten Entwicklungen der Kryptowährung. Sowohl politischer Gegenwind als auch negative Einschätzungen wichtiger Branchenkenner, wie dem JP Morgan Chef Jamie Dimon, konnten den jüngsten Aufwärtstrend nicht maßgebend bremsen. Doch wird …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.