Weltweite Aktienmärkte leicht schwächer – STADA-Übernahme in der Schwebe – Alibaba mit sehr starkem Ausblick

Frankfurt – Zwar verzeichneten einige bedeutende Indices wie der US-Leitindex Dow Jones (ISIN: US2605661048, WKN: 969420), der marktbreite S&P 500 (ISIN: US78378X1072, WKN: A0AET0) und der deutsche DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) zwischenzeitlich in den vergangenen Tagen erneut Rekordhochs, per Saldo gab es jedoch an den globalen Aktienmärken auf Wochensicht überwiegend leichte Kursverluste, so die Experten von Union Investment.Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.