Was Tun, Wenn die Blase Platzt: 3 Nimmt

Große US-Investoren kriechen, um heraus abzubilden Pläne für eine Reihe von Baisse-Szenarien, Bloomberg-Berichte.

Ehemaligen Federal Reserve Chairman Alan Greenspan, warnt vor einem raschen Anstieg der Zinsen wird ein pop-bond-Markt-Blase und lösen eine Börsen-crash. Eine andere potenziell beunruhigenden Zeichen ist, dass der S&P-500-Index (SPX) ist gestiegen, die im August in ein Haar von der 2,488 mark, der Konsens year-end-forecast von 20 Strategen, die von Bloomberg verfolgt werden.

Drei Große Investoren Strategien

Bloomberg Geschichte bietet die Aussicht auf drei Wall-Street-Strategen wie die Planung für eine volatile Welt der weniger Liquidität und steigende Zinsen und Ihre negativen Auswirkungen auf die Märkte. Sie sind Nikolaos Panigirtzoglo, Stratege bei JPMorgan Chase & Co. (JPM); Savita Subramanian, Leiter des US-Aktien-und quantitative Strategie bei der Bank of America Merrill Lynch, eine division der Bank of America Corp. (BAC); und Dennis DeBusschere, ein makro research analyst bei der investment-banking-und investment-management-Firma Evercore Partners Inc. (EVR). (Für mehr, siehe auch: Aktien “ Großen Bedrohung Ist eine Bond-Kollaps: Greenspan

Panigirtzoglo: Zeit, die zur Absicherung

Investoren sehen die Reduzierung der geldpolitischen stimulierungsmaßnahmen durch die Europäische Zentralbank (EZB) und die US-notenbank Federal Reserve als chief risk gegenüber dem Markt, pro Juli 28 Anmerkung von Panigirtzoglo bei JPMorgan, zitiert von Bloomberg. Als Ergebnis, Investoren die Absicherung gegen die Auswirkungen der Bilanz Schrumpfung, die durch die Fed und verjüngt durch die EZB, Bloomberg-Berichte, die ihn als Schrift.

Quelle: Bloomberg

Subramanian: Vermeiden Sie Die Zinssensitiven Aktien

„Verkaufen Sie Aktien, die Aussehen wie Anleihen und Aktien kaufen, die Aussehen wie Aktien“ ist was die Bank of America-Stratege Subramanian geraten in eine 1. August-Telefonkonferenz, zitiert von Bloomberg. Sie stellt fest, dass eine große Wanderung in die Zinsen bearish für alle asset-Klassen, sondern stellt fest, dass hohe Dividenden zahlende Aktien, vor allem Dienstprogramme, die am meisten leiden, da Sie Häufig gekauft werden, wie alternativen zu Anleihen. Subramanian fügt hinzu, laut Bloomberg, dass die Anleger sollten auch vermeiden, die Branchen mit hoher Hebelwirkung, da Ihre Zinskosten werden nach oben geleitet. Nicht erwähnt Subramanian, ist allerdings, dass die bank Gewinne neigen, profitieren von erhöhten Zinsen. (Siehe auch: Bulle oder Bär: 5 Aktien Mit Steigenden Dividenden.)

DeBusschere: Shun Momentum Aktien

Momentum Aktien vor großen Risiken gegeben, dass Ihr die bewertungskennzahlen haben sich darüber hinaus gegangen, was die Geldpolitik oder Wachstum rechtfertigen würden normalerweise nach Evercore makro research analyst DeBusschere, so berichtet Bloomberg. In einem Juli-31 Hinweis, er findet, dass die Preise von momentum-Aktien zeigen sich zunehmend negative Korrelation mit den Renditen, was darauf hindeutet, dass ihm diese hohe mehrere Titel, werden die ersten Leidtragenden, sollten die Zinssätze steigen oder das Wachstum langsam, laut Bloomberg. DeBusschere erwartet, dass der S&P 500 schließen 2017 auf 2.300, Bloomberg sagt, das wäre unten über 9% ab Mittwoch geöffnet.

Andere Gurus Sprechen

Am Juni 27, Handelsblatt zitiert, die Vorhersagen aus den fünf bekannten Markt-gurus, die alle bearish. Überbewerteten Aktien waren ein Hauptanliegen: Tom Förster, der Gründer von Förster Capital Management; Marc Faber, ein konsequent bearish newsletter Autor; und Rob Arnott, ein Pionier der smart beta – investing und der CEO des investment advisory Firma Research Affiliates LLC. Für seinen Teil, Förster hinzu, dass die letzten zwei Allgemeine Markt-Abstürze wurden berührt Weg von einem Zusammenbruch des Vertrauens der Investoren in einen einzigen Sektor. Im Jahr 2000 war es tech-Aktien, und in 2008 war es im Bereich financials. Faber auch besorgt über den engen Markt Führung, mit einer geringen Anzahl von Aktien der Fahrt die wichtigsten Indizes nach oben.

Jim Rogers, Mitbegründer des Quantum Fund von George Soros, äußerte sich besorgt über die Schuldenlast, die höher sind als vor der Finanzkrise im Jahr 2008. Legendäre bond-Fonds-manager Bill Gross, ehemals PIMCO und nun bei Janus Capital Group LLC, die sich ebenfalls sorgen über die hohe Verschuldung, schwaches Wachstum der Produktivität in der Realwirtschaft, und eine überdimensionierte Finanzwirtschaft. Früher in diesem Jahr, Brutto Warnungen ähnlich denen, die von Greenspan vor kurzem:,, Zentralbanken massive Infusionen von Liquidität seit der Finanzkrise geschaffen haben enorme wirtschaftliche und finanzielle Verzerrungen, entspannen Sie sich mit unangenehmen Markt Ergebnisse. (Siehe auch: Bear Market Vor: Welche 5 Großen Investoren Prognose.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.