Was ist der Unterschied zwischen „top-down“ und „bottom-up“ zu investieren?

Ein:

Bevor wir den Blick auf die Unterschiede zwischen top-down und bottom-up zu investieren, sollten wir uns klar machen, dass beide Ansätze haben das gleiche Ziel – zu Frettchen aus großen Beständen. Nun, schauen wir uns die verschiedenen Strategien, die von top-down-vs. bottom-up-Investoren, um Unternehmen auszuwählen, in die zu investieren.

Top-down-Investitionen umfasst die Analyse, das „big picture“. Investoren mit diesem Ansatz der Blick auf die Wirtschaft und versuchen Sie es zu prognostizieren, welche in der Industrie generieren, die die besten Renditen. Diese Investoren dann für die einzelnen Unternehmen innerhalb der ausgewählten Branche und die Brühe hinzufügen, um Ihre portfolios. Angenommen, Sie glauben, es wird ein Rückgang der Zinsen, die Verwendung des top-down-Ansatz, könnten Sie feststellen, dass die Haus-Gebäude-Industrie würden profitieren am meisten von den makroökonomischen Veränderungen. Sie würde dann beschränken Sie Ihre Suche auf die top-Unternehmen in dieser Branche.

Umgekehrt, bottom-up-investor mit Blick auf den breiten Sektor und wirtschaftliche Bedingungen und stattdessen konzentriert sich auf die Auswahl einer Aktie basierend auf den einzelnen Parametern eines Unternehmens. Befürworter der bottom-up-Ansatz suchen einfach nur starke Unternehmen mit guten Aussichten, unabhängig von Branchen oder makroökonomischen Faktoren. Was ist „gute Aussichten“, ist jedoch Ansichtssache. Einige Investoren suchen Ertrags-Wachstum, während andere Unternehmen gefunden werden, die mit niedrigen P/E-ratios attraktiv. Ein bottom-up-Investoren vergleichen die Unternehmen auf Basis dieser Grundlagen: solange die Unternehmen sind stark, die Konjunktur oder breiteren Industrie Bedingungen sind kein Grund zur Besorgnis.

So in der Zusammenfassung, ein top-down-Ansatz beginnt mit den Grundzügen der Wirtschaft, dann analysiert, Branchen gegeben das makro in der Wirtschaft spielt, dann verengt sich auf Unternehmen innerhalb der Industrie, bevor Sie ein oder mehrere Unternehmen zu investieren. Ein bottom-up-Ansatz schaut auf die fundamentalen und qualitativen Metriken, die von mehreren Unternehmen und nimmt die Unternehmen mit den besten Aussichten für die Zukunft.

(Mehr zu den unterschiedlichen Methoden der Kommissionierung Aktien, bitten wir Sie zu prüfen, unsere Stock-Picking Tutorial, Eine Top-Down-Ansatz Zu Investieren, und Wo die Top-Down-Erfüllt Bottoms Up.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.