Warum Kryptogeld Markt Fiel 40% Von Seinem Rekordhoch

Die Welt der cryptocurrencies hat sich bewährt, außergewöhnlich volatil, selbst eine bloße Andeutung einer story, oftmals senden die Preise der führenden Währungen taumeln. Zum Beispiel, wenn Gerüchte begann Fliegen, dass der co-Gründer des Astraleums gestorben (hatte er nicht), der Preis für das kryptogeld fiel, trotz der Tatsache, dass die Gerüchte wurden schnell entlarvt. Nun, die letzten Wochen hat gezeigt, dass die Währung Markt war Gegenstand einer anhaltenden Volatilität, auch nach es stieg auf ein Rekordhoch. Über mehrere Wochen, da das erreichen einer all-time-high von fast 180 Milliarden Dollar in den Markt cap über alle cryptocurrencies, die Industrie hat einen Rückgang um über 40%, laut Forbes. Als dies geschrieben wurde, der Preis hat sich, begrenzt zurück zu $4000.

$179.8 Mrd $112 Mrd

Als am Donnerstag der vergangenen Woche, cryptocurrencies erreichte ein hoch von $112 Milliarden im aggregierten Markt-Kappe, laut CoinMarketCap. Dies stellt einen Rückgang von 37,7%, verglichen mit dem all-time-high erreicht früher in den Sommer.

Dies ist nicht das erste mal im Sommer, dass der Markt erlebt hat, turbulenten Schwankungen. Es fiel unter $135 Milliarden am 5. September, kletterte dann zurück bis zu über $165 Milliarden auf Freitag, den 8. September. Am selben Tag, es sank von über 19 Milliarden Dollar, erreicht $146 Milliarden-Markt-Kappen am selben Tag. In den nächsten Tagen der Handel, die kryptogeld Schwankungen erlebt, in der gesamten Branche waren viel schmaler.

Staatliche Aufsichtsbehörden Engagieren

Vielleicht ist der Grund für den jüngsten sell-off in cryptocurrencies zu tun hat, mit Regierungen rund um die Welt. Viele Regierungen gewachsen, die mehr verdächtige cryptocurrencies und haben begonnen, sich durchzusetzen größeren Grad der Regulierung. Gerade vor ein paar Tagen, die chinesische Regierung angekündigt, dass es verbieten würde ICOs und Herunterfahren bitcoin-Börsen im Land. Die britischen Regulierungsbehörden haben die Anzahl Ihrer Wachen über digital-Währungen und andere Länder scheinen zu Folgen.

Kryptogeld Märkte reagierten negativ und entschlossen auf Nachrichten aus China. Bitcoin, äther und andere top-Währungen Rückgang um etwa 13% in den 24 Stunden nach Chinas Ankündigung über die Börsen. Litecoin fiel um mehr als 20% im gleichen Zeitraum. Chinesische kryptogeld Austausch formelle Benachrichtigung über Abschaltungen spät in der Woche, und es ist wahrscheinlich, dass diese weiterhin gegen den Markt, die schon auf dem Vormarsch während des ganzen Jahres. Noch, die erhebliche Schwankungen wurden par für den Kurs für cryptocurrencies. Denn trotz des jüngsten Abschwungs, die Industrie als ganzes ist noch exponentiell gewachsen seit Anfang des Jahres. Einige der am schnellsten wachsenden cryptocurrencies haben an Wert gewonnen, indem Sie Dutzende Male über den Zeitraum von nur wenigen Monaten, woraufhin Spekulationen, dass der gesamte Markt ist eine große Blase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.