Warum Ist Disney Nicht die Partnerschaft Mit Apple auf 4K?

Apple Inc. (AAPL) hat inked-deals mit allen großen Hollywood-studios verkaufen Ihre 4K-Filme über ITunes, für 19,99 $jeden. Aber die eine Bemerkenswerte Zurückhaltung ist die Walt Disney Co. (DIS), der rüstet sich zu seinen eigenen streaming-Dienst im Jahr 2019.

Während Apple die große Veranstaltung am Mittwoch, an dem es startete das iPhone X das Unternehmen kündigte auch Apple TV 4K, die es sagte, geben die Zuschauer schärfere Bilder-und Grafik-Leistung, die vier mal schneller als bisherige Systeme. Es zeigte auch, dass es mit all den studios, um Ihre 4K-Filme auf iTunes erhältlich zum gleichen Preis wie HD-Filme. Für Kunden, die heruntergeladene HD-version des Films, wird Apple automatisch die Aktualisierung kostenlos. Auch Amazon.com Inc. (AMZN) und Netflix Inc. (NFLX) 4K-Filmen kommen werde, um iTunes, aber nicht Disney. (Siehe auch: Könnte Apple Kauft Disney? RBC Denkt So.)

Die Disney-Apple-Teilen

Laut Dem Wall Street Journal, was macht Disney ’s Abwesenheit aus dem Apple-Dienst an, so fällt auf, dass die beiden haben eine enge Beziehung seit Jahren: Disney – CEO Bob Iger sitzt auf Apple‘ s board. Es war auch das erste Unternehmen den Verkauf seiner TV-shows und Filme auf iTunes. Disney verkauft seine 4K-Filme auf Vudu, Wal-Mart (WMT) digital speichern, aber bei einem Preis von $24.99, bemerkt die Zeitschrift. Eine person mit Kenntnis der deal zwischen Apple und den studios, sagte Apple musste hart pushen, um Sie zu bekommen, sich auf einen Preis von $19,99 für 4K-Filme, die sein könnte, warum Disney nicht an Bord kommen. Kann es auch etwas damit zu tun haben Disney ‚ s plant, in seinen eigenen streaming-Dienst. (Siehe auch: Disney-Netflix Scheidung Signale der Tod der Kabel.)

Im August wird der entertainment-Riese schüttelte Netflix-Investoren auf den core, wenn es angekündigt, es rüstet sich zu der Plattform, die Heimat einer Reihe von seiner eigenen Programmierung. Es auch angekündigt, es würde ziehen die Disney-Branding-Filme von Netflix sowie seine Marvel-und Star-Wars-Filme. „Wir haben jetzt beschlossen, wir werden die Marvel-und „Star Wars“ – Filme auf diese app als gut,“ Disney ‚ s Iger sagte bei der Bank of America Merrill Lynch Media, communications and entertainment conference in der letzten Woche, je nach Sorte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.