Wiener Börse (Eröffnung) – ATX am Vormittag mit minus 0,98 Prozent

Die Wiener Börse hat sich am Mittwoch im Frühhandel klar schwächer präsentiert. Der ATX wurde gegen 9.45 Uhr mit 3.129,45 Punkten nach 3.160,27 Einheiten am Dienstag errechnet, das ist ein Minus von 30,82 Punkten bzw. 0,98 Prozent.In einer lustlosen europäischen Börsenlandschaft steht der ATX bereits vor seinem dritten …Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.