„Wir wollen Europas führende Plattform für KMU-Banking werden“ – Interview mit Stephan Heller, CEO FinCompare GmbH

FinCompare – so heißt eine noch junge digitale Vergleichsplattform für Unternehmensfinanzierungen, die sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) mit einem Finanzierungsbedarf ab 10.000 Euro und bis zu 5,0 Millionen Euro richtet. Das Berliner Tech-Unternehmen um Gründer Stephan Heller hat große Ziele und möchte sich als Marktplatz und digitaler Broker etablieren. Die Anleihen Finder Redaktion hat mit Stephan Heller über FinCompare und die Digitalisierung der Mittelstandsfinanzierung gesprochen.

Anleihen Finder Redaktion: Sehr geehrter Herr Heller, was ist FinCompare? An welche Zielgruppen richtet sich Ihre Plattform?

Stephan Heller: FinCompare ist eine Finanzierungs-Plattform über die kleine und mittelständische Unternehmen mit einem Finanzierungsbedarf ab 10.000 Euro Zugang zu vielfältigen Finanzierungsmöglichkeiten mit optimalen Konditionen erhalten. Rund 200 Banken und Finanzdienstleistern bieten über FinCompare vielfältige Finanzierungsoptionen an. Die verschiedenen Möglichkeiten können leicht und kostenlos verglichen und abgeschlossen werden. Wir schaffen mit FinCompare eine transparente und zügige Übersicht über den Finanzierungsmarkt für Mittelständler.

Anleihen Finder Redaktion: Wie sind Sie auf die Idee einer Vergleichsplattform in diesem Bereich gekommen?

„Smarte Working Capital-Finanzierung“

Stephan Heller: Maßgeblich verantwortlich für die Gründung von FinCompare waren persönliche Erfahrungen: Watchmaster, eine Plattform für den Verkauf von hochwertigen Uhren war meine erste Unternehmensgründung und ich war auf der Suche nach einer smarten Working Capital-Finanzierung. Das war sehr mühselig und zeigte mir, dass es hier einen Optimierungsbedarf gibt: Die Realität in der Mittelstandsfinanzierung ist geprägt von einer stark fragmentierten und intransparenten Anbieterlandschaft. Das war gewissermaßen die Geburtsstunde der Idee, eine Vergleichsplattform für Mittelstandsfinanzierung aufzubauen.

Anleihen Finder Redaktion: Wie ist FinCompare intern aufgestellt und mit welchen Kooperationspartnern arbeiten …

Den vollständigen Artikel lesen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.