Wirecard gewinnt Kaufland als Neukunden / Wirecard verantwortet Herausgabe und Zahlungsabwicklung von Geschenkkarten

Aschheim (München) (ots) – Der Experte für digitale Finanztechnologien Wirecard gewinnt die Lebensmittelkette Kaufland als Neukunden und übernimmt künftig die Herausgabe und Zahlungsabwicklung der Geschenkkarte in Deutschland. Ab sofort können Kunden online und in den Filialen einfach und bequem den gewünschten Wert der Karte festlegen, jederzeit ihr verbleibendes Guthaben abfragen und zudem bei Bedarf online unter www.kaufland-geschenkkarte.de auch mehrere Karten bestellen.

Kunden können die Geschenkkarten in den bundesweit über 650 Kaufland-Märkten einsetzen. Wie die EHI-Studie „Kartengestützte Zahlungssysteme im Einzelhandel 2017“ zeigt, sind Gutscheinkarten sowohl bei Konsumenten als auch Händlern sehr beliebt: Knapp 90 Prozent der befragten großen Handelsunternehmen nutzen eigene Gutscheinkarten. Bei mittelständischen Unternehmen liegt dieser Anteil mit 45 Prozent etwa bei der Hälfte.

Bei den Kaufland-Geschenkkarten übernimmt Wirecard neben der sicheren und schnellen Zahlungsabwicklung auch die gesamte Distribution inklusive Logistik und Handling. Das umfasst im Falle von online georderten Karten ebenso den Versand als auch die Aktivierung, die durch den Besteller nach Empfang der Karten erfolgt. Das Online-Geschenkkarten-Angebot richtet sich vor allem an Geschäftskunden und Mehrfach-Abnehmer, die die Wertstufen jeweils frei wählen können.

„Wir freuen uns, mit Kaufland einen neuen Kunden im Bereich Lebensmitteleinzelhandel gewonnen zu haben und mit unseren maßgeschneiderten Lösungen das Einkaufserlebnis der Kaufland-Kunden noch vielseitiger zu gestalten“, kommentiert Christian Reindl, Executive Vice President Sales Consumer Goods bei Wirecard. „Gutschein- und Geschenkkarten sind insbesondere bei kurzentschlossenen Konsumenten sehr beliebt. Für Händler wiederum ist die Ausgabe attraktiv, da die Karten Mehrwerte bieten – dadurch können sie neue Interessenten erschließen und Bestandskunden nachhaltig an ihr Geschäft binden.“

Wirecard hat die individuelle Gutscheinplattform für Kaufland neu entwickelt, an die Bedürfnisse des Einzelhändlers angepasst und kombiniert bestmöglich die Kartenherausgabe mit technischem Know-how. Wirecard bietet seinen Kunden somit ein Lösungspaket aus einer Hand.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Über Kaufland:

Kaufland betreibt international über 1.250 Filialen, davon über 650 in Deutschland. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Neckarsulm, Baden-Württemberg. Neben Deutschland ist Kaufland noch in sechs weiteren Ländern (Polen, Tschechien, Bulgarien, Kroatien, Rumänien und Slowakei) vertreten. International beschäftigt Kaufland über 148.000 Mitarbeiter, davon 78.000 in Deutschland. Kaufland ist zum fünften Mal in Folge „Händler des Jahres“. In der Kategorie Supermärkte belegte das Unternehmen den ersten Platz und punktete insbesondere beim Preis-Leistungs-Verhältnis und Sortiment sowie bei Aktionen und Angeboten.

Kaufland wurde für sein vielfältiges Engagement für den Fairen Handel von TransFair e.V. mit dem Fairtrade-Award ausgezeichnet.

www.kaufland.de

Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Kaufland-Medienkontakt:

Kaufland Stiftung & Co. KG
Anna Münzing
Tel.: +49 (0) 71 32 / 94 34 81 14
E-Mail: presse@kaufland.de

Original-Content von: Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.